Entchenkurs 3-12 Monate

Eltern-Kind-Gymnastik im Wasser 

Das Element Wasser ist dem Baby bereits aus der Zeit im Mutterleib vertraut. Da alle Bewegungsabläufe sehr viel leichter zu vollziehen sind, als außerhalb, bietet sich diese Art der motorischen Entwicklungsförderung geradezu an. Wasser stimuliert die Sensorik und die Motorik Ihres Babys, es vermittelt neue Erfahrungen und schult die geistige Aufnahmefähigkeit Ihres Kindes ab dem dritten Lebensmonat.

Die Eltern-Kind-Gymnastik im Wasser (Entchenkurs) hat einen sehr positiven Einfluss auf die Gesamtentwicklung Ihres Kindes, vorausgesetzt, Sie nehmen mit Ihrem Kind regelmäßig und mindestens einmal wöchentlich daran teil. Dies trifft auch auf Kinder zu, deren Entwicklung durch Behinderungen stark verzögert ist.

… an das Wasser gewöhnen – nicht unter diesem Gesichtspunkt sollte man sich für einen Entchenkurs entscheiden, auch folgende Aspekte, die in unseren Kursen eine wichtige Rolle spielen, wie:

  • Wassergewöhnung mit Aktivität und Spaß im Wasser
  • Kräftigung der gesamten Muskulatur
  • Kräftigung des Herz- Kreislauf- Systems
  • Regulierung des Wärmehaushaltes
  • Schulung der Sensorik und Motorik
  • Gleichgewichts- und Orientierungssinntraining
  • Verbesserung des Kontaktverhaltens gegenüber anderen Babys
  • Stärkung der Mutter bzw. Vater – Kind – Beziehung

… sind von enormer Bedeutung und haben einen entscheidenden Einfluss auf die Gesamtentwicklung Ihres Kindes.

Im Wasser werden Sie und Ihre Kursgruppe von einer unserer kompetenten Kursleiterinnen begleitet. Alle unsere Kursleiterinnen sind sehr gut ausgebildet und verfügen über mehrjährige Erfahrung im Umgang mit Kindern. Sie führt verschiedene gymnastischen Übungen vor, die Sie mit Ihrem Kind nachmachen. Unser Kursprogramm ist gesundheitlich ausgerichtet und folgt einem durchdachten Aufbau. Spiel, Spaß und Singen kommen natürlich nicht zu kurz! Je nach Entwicklungsstand Ihres Kindes werden Sie auch die Möglichkeit zum Tauchen haben.

Alter des Kindes (bei Kursbeginn)3. – 12. Lebensmonat
Dauer/Aufbau des KursesDie insgesamt 11 Kurseinheiten (KE) unterteilen sich folgendermaßen:
– 3 KE Theorie „an Land“: Familiäre Stressbewältigung (→ ein Termin)
– 8 KE Wasserbewegung (→ 8 Termine)
KursorteDresden, Freiberg, Oberwiesenthal, Thermalbad Wiesenbad
Preis139€ / Kostenübernahme durch die AOK PLUS möglich